Geschrieben von ocame am 16. Februar 2012 um 11:19 Uhr

Capcom plant zum Release von Dragon’s Dogma eine Limited Edition zum Preis von 11.990 Yen (circa 120 Euro). Obgleich noch unklar ist, ob und in welchem Umfang eine solche Edition es hierzulande geben wird, kommt diese Edition mit einer 16cmx24cm Drachenfigur einher. Im gleichen Rahmen hat Capcom auch weitere Bonusinhalte angekündigt, zusätzlich zur Resident Evil 6 Demo.

So sind Vorbesteller-DLCs geplant, die sich je nach Händler unterscheiden. Bestellt man direkt bei Capcom, gibt es zum Beispiel ein Reise-Set mit Umhang, Handschuhe, Stiefel und Proviant dazu. Andere Händler werben mit aufgewerteten Waffen oder einem Kristall, der dem Spieler erlaubt, frühzeitig eine starke Begleiterfigur zu rekrutieren.

Außerdem gibt es erste Bilder der Zusammenarbeit von Dragon’s Dogma und Berserk: The Golden Age. Vermutlich kann man im Rahmen eines weiteren DLCs die Rüstungen von Guts und Griffith erwerben. Der erste Teil der Triologie kommt dieses Jahr in die japanische Kinos. Ein Trailer zum Film zeigt die Protagonisten dabei in voller Montur.

 {gallery}Screenshots/dragons_dogma_16_02_12{/gallery}

[via]
Kommentare (8)
  1. Wow, das hätte ich jetzt nicht gedacht, daß Dragons Dogma ne Limited Edition bekommt! Ist schon ne Weile her seit der letzten Limited Edtion eines Spiels :-))
    Ich freue mich aber dennoch auf Dragons Dogma. Ob LE oder normal ist mir dabei egal!

  2. Hmm, ich hoffe mal das die Grafik noch etwas aufgebessert wird, sonst muss ich sagen, das es einfach nur grotten Schlecht aussieht, als wäre es fürs eigentlich fürs letzte Jahr konzipiert wurden und ja eine Drachen Figur, da wollte sich wohl wer gegen Skyrim aufspielen.
    Ich hoffe es gibt zu späterem Zeitpunkt noch bessere Screens oder Videos zu DD.

  3. Ich finde die Skyrim-Figur von Alduin auch cooler, aber so schlecht sehen die Screenshots nun auch nicht aus :)
    Vom Stuhl werfen tun sie mich zwar auch nicht aber auf der Gamescom hatte das schon etwas Demon Soul Style mässiges, also ganz okay,

  4. [...]Außerdem gibt es erste Bilder der Zusammenarbeit von Dragon’s Dogma und Berserk: The Golden Age.[...]
    Ist das geil… Jeder der Berserk nicht kennt, läuft jetzt ganz schnell zu seinem Comicbuchladen des Vertrauens!
    Des es wie Demon’s Souls sein soll habe ich auch schon mal wo anders gelesen. Aber in wie weit das zutrifft, ob nur Atmosphäre oder das ganze Gameplay, kann man wohl nur nach längerem spielen genauer sagen. Ich hoffe es zumindest für das Spiel.