Geschrieben von ocame am 30. November 2012 um 13:09 Uhr

Die Verantwortlichen von Ubisoft haben im offiziellen UPlay-Forum das zweite Online-Event zu Assassin’s Creed 3 eröffnet. Wie schon im ersten Event gilt es auch bei der aktuellen Veranstaltung eine Reihe von Herausforderungen zu bestehen, um exklusive Belohnungen zu erhalten.

Insgesamt gibt es drei Herausforderungen. Bei der Teilnahme-Herausforderung bekommt ihr als Belohnung alleine für das Teilnehmen einen besonderen Titel.

Dann gibt es noch die persönliche Herausforderung bei der ihr ein bestimmtes Ziel erfüllen müsst und bei Erfolg ein neues Relikt erhaltet.

Die Community-Herausforderung wird wohl die Aufwendigste sein. Hier gilt es für die gesamte Community insgesamt 405.000 Gebiete zu erobern. Die Belohnung ist ein gehacktes Herne+ Video in dem zu sehen ist, was Abstergo versucht vor euch zu verheimlichen. Ist das Event erfolgreich abgeschlossen, wird das Video für alle freigeschaltet.

Während des Events habt ihr zudem die Möglichkeit, euch die Krieger-Montur zu kaufen. Diese behaltet ihr auch, wenn das Event vorbei ist.

Die Herausforderungen starten heute und enden am Dienstag, den 04. Dezember.

[via]

Kommentare (3)
  1. Herne ist das Video, welche durch den Comunity Sieg beim vorherigen Event freigeschaltet wurde.
    Im Multiplayer gibt es Werbevideos von Abstergo und gehackte Versionen der Videos, in denen ein Stimme alles erklärt und Abstergo verurteilt.

    0